Blog

26. Juni 2012

Ortsverwaltung stellt sich der Wiederwahl

Kürzlich fand die Nominationsversammlung statt: Der gesamte Auer Ortsverwaltungsrat – inklusive Präsident – stellt sich der Wiederwahl am 23. September.

Aus der Geschäftsprüfungskommission tritt nach 20 Jahren Markus Hitz zurück. Er hat das Amt am 1. Januar 1993 angetreten. Er hatte das Amt des Präsidenten der GPK inne.
Als Nachfolger konnte Patrick Weder für die GPK gewonnen werden. Patrick Weder ist Leiter der Buchhaltung und des Rechnungswesens bei der Vadian Bank in St. Gallen.

Die anwesenden Bürgerinnen und Bürger nominierten Arthur Messmer als Präsidenten sowie die Räte Ivo Lüchinger, Manfred Zoller, Kurt Zellweger und Mario Zürn.

Für die GPK wurden Eugen Frei, Margrit Omlin, Christof Sieber, Markus Lichtenstern und neu Patrick Weder einstimmig vorgeschlagen. Der Rat und die GPK konstituieren sich nach den Wahlen selbst.

Im Anschluss an die Nominationsversammlung wurden die anwesenden Bürger zu einem feinen Nachtessen aus der Engelküche eingeladen.

Auf dem Bild (v. l.): Christof Sieber, Mario Zürn, Kurt Zellweger, Manfred Zoller, Arthur Messmer, Eugen Frei, Margrit Omlin, Ivo Lüchinger und Ortsverwaltungsschreiber Daniel Zoller. abwesend waren: Markus Lichtenstern und Patrick Weder.

Allgemein, Information
About Ivo Lüchinger